Das offizielle Forum


Aktuelle Zeit: 16.08.2018, 00:49




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 6155

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zum Beißen an sich - Spuren, Ohnmacht etc.
#1BeitragVerfasst: 03.10.2012, 17:56 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Ja,

da habe ich mal einige generelle Fragen zu. In Folge 2 schiebt Anton die Panik, dass, wenn er sich die Umhang überzieht, er ein Vampir werden würde. Rüdiger klärt ihn dann a) freundlicherweise auf, wie ein Mensch zum Vampir wird und b), dass man nicht stirbt, wenn man gebissen und halt ein wenig ausgesaugt wird. Die meissten Menschen würden ohnmächtig werden und wieder zu sich kommen.
Okay, schön, aber erinnert sich dann keiner an die Beißattacke...? Was ist mit Spuren am Hals? Und wenn man sich daran erinnert, würde dann nicht jeder, der gebissen wurde, zur Polizei oder Arzt oder so rennen? Ich meine, bei 5 Vampiren, die jede Nacht mindestens einen Menschen beißen... die Schlagzahl ist ziemlich hoch...
Wie wird gebissen? Sturzflug von oben und dann ab an den Hals? *g* In den Büchern waren die Vampire ja etwas stärker als die Menschen, in der Serie denke ich, nicht wirklich... ansonsten hätte Rüdiger bzgl. Nahrungssuche nicht solche Probleme ohne Umhang...

Das Beißen wurde nie wirklich beschrieben, oder? In den Büchern, meine ich... oder? Habe nicht alle gelesen und es ist so verdammt lange her...

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum beißen an sich - Spuren, Ohnmacht etc.
#2BeitragVerfasst: 03.10.2012, 18:16 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 254
Geschlecht: nicht angegeben
Was das Überwältigen bzw. das Vergessen vor bzw. nach einem Vampirbiss angeht,
ist die Antwort wohl .... Hypnose.

Anton bemerkt sowohl bei Lumpis (Band 6) als auch bei Olgas Beinaheattacken
(Band 18) auf ihn eine hypnotische Wirkung.

In Band 20 wählt Olga dann aber die schnelle Variante - überraschende Attacke.

Vorstellbar wäre eventuell auch, wobei dies in den Büchern so nicht angesprochen wird,
dass z. B. Vampirspeichel wie eine Droge wirkt und das Gedächtnis des Opfers
beeinflußt/löscht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum beißen an sich - Spuren, Ohnmacht etc.
#3BeitragVerfasst: 03.10.2012, 19:38 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Ja, das würde es erklären...

in diesem Mitternachtszirkusfilm (den ich sehr schlecht fand) ist die Erklärung auch so: der Speichel hat heilende, regenierende Kräfte, also keine Bissspuren und das Opfer erinnert sich an nix...

ach ja, meint ihr, dass Anton sich in Folge 9 (Unruhe im Keller) wo Rüdiger so verzweifelt war und von Anton gerne eine Katze zum aussaugen kätte, so quasi aus reiner Freundschaft hätte beißen und ähem, etwas aussagen hätte lassen? Ist viel verlangt, ich weiß... er wäre jetzt nicht gestorben und Rüdiger hätte sicher sehr - rücksichtsvoll - zugebissen und es vorsichtig gemacht....

Was tut man nicht alles aus Freundschaft...

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum beißen an sich - Spuren, Ohnmacht etc.
#4BeitragVerfasst: 03.10.2012, 19:43 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 254
Geschlecht: nicht angegeben
Wäre in einer 80er Kinderserie wohl nicht durchgegangen. Eine Szene, in der ein
Junge einem anderen an den Hals geht wäre mit Sicherheit zensiert worden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum beißen an sich - Spuren, Ohnmacht etc.
#5BeitragVerfasst: 03.10.2012, 20:02 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Hm, bzgl. Graumsamkeit oder evtl. sexueller Anspielung? Die Achtziger waren da recht unverkrampft, in Ronja Räubertochter sind Birk und Ronja auch nackt rumgehüpft (die Räuber allesamt übrigens auch) und keiner hat sich dran gestoßen...

Ja, wäre vermutlich etwas "krass" gekommen...

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum beißen an sich - Spuren, Ohnmacht etc.
#6BeitragVerfasst: 03.10.2012, 23:30 
Offline
Altvampir
Altvampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1530
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Sehr interessante Ansätze!!
Naja, es ist halt eine Kinderserie und ich finde, dass das Thema Beißen, Gewalt, usw. sehr gut umgangen, aber dennoch immer mal wieder mit einbezogen und nicht einfach weggelassen wird. Es gehört einfach zu Vampiren, auch zu Vampiren, die halt noch Kinder sind.

Und trotzdem ist die Serie ohne Gewalt sehr unterhaltsam, spannend und kindgerecht!
Und das macht die Serie ja auch irgendwo aus!

Deshalb reagierten auch viele Leser so erschrocken auf Band 20, der sich dann doch deutlich von den anderen unterscheidet...

Ich persönlich finde "Die letzte Verwandlung" sehr gelungen. Wenn auch nicht unbedingt für Kinder geeignet. Es werden viele Fragen bezüglich des Vampirwerdens beantwortet und alle wichtigen Charactere der Serie tauchen noch mal auf oder werden erwähnt!!
Ein gelungener Abschluss, denke ich!!

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum beißen an sich - Spuren, Ohnmacht etc.
#7BeitragVerfasst: 03.10.2012, 23:37 
Offline
Altvampir
Altvampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1530
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Obwohl ich persönlich hätte mir gewünscht, dass Anton sich DAFÜR entschieden hätte, Vampir zu werden.
Und natürlich hätte er dann von Anna gebissen werden sollen, damit sie ewig zusammen bleiben!! Zwei Kinder der Nacht!!

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum beißen an sich - Spuren, Ohnmacht etc.
#8BeitragVerfasst: 04.10.2012, 19:00 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
DOrado97 hat geschrieben:
Und trotzdem ist die Serie ohne Gewalt sehr unterhaltsam, spannend und kindgerecht!
Und das macht die Serie ja auch irgendwo aus!

Ja, das stimmt allerdings. Ohne 3 D, ohne CGI, die Kinder reden in normalen Sätzen miteinander, kein wildes Rumgesimse (ich hasse es immer mehr, auf meinen Weg zur Arbeit sehe ich diese Kinder, mit gebeugten Kopf, nur auf ihr Handy, ihr iPhone oder weiß der Henker was starren... ein Wunder, dass noch keiner von denen mir vors Auto oder den nächsten Laternenpfahl gelaufen ist!!!), Rüdiger transformiert sich nicht, Anton schmeißt keine Pokébälle (Gotta catch 'em all???)...

Anton sah als Vampir klasse aus... der Name hat auch gepasst (Thor) und er und Anna sind ein tolles Paar... Rüdiger hätte für immer einen "gleichaltrigen" Freund gehabt...
Ist doch deprimierend, Anton wird älter, irgendwann erwachsen und dann ist es vorbei...
Das von dir beschriebene Band 20 - Letzte Verwandlung - wie alt ist Anton da?

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum beißen an sich - Spuren, Ohnmacht etc.
#9BeitragVerfasst: 04.10.2012, 19:59 
Offline
Altvampir
Altvampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1530
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Glaube ein genaues Alter wird in Band 20 gar nicht genannt.
Aber man merkt schon deutlich, dass Anton "erwachsener" geworden ist.
An einer Stelle im Buch denkt er sogar daran, irgendwann ein mal selbst Kinder zu haben!!

Genau so ist es: Anna und Rüdiger bleiben Kinder und Anton wird erwachsen - echt schade wenn man so darüber nachdenkt...

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum beißen an sich - Spuren, Ohnmacht etc.
#10BeitragVerfasst: 04.10.2012, 20:10 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Das habe ich auch bei Wikipedia gelesen... also das mit den Kinder kriegen und so... da wurden die einzelnen Bücher kurz zusammengefasst...

Das mit den älter werden - ewig jung bleiben - Freundschaft geht dahin - es ist wirklich deprimierend und es hängt teilweise - zumindest jetzt, da ich erwachsen bin - immer so wie ein Damoklesschwert über der Serie, wenn ich sie schaue...

Irgendwie bin ich auch traurig, dass es nicht mit den selben Darstellern weitergegangen ist und was mich auch so verflucht interessiert hätte, wäre eine richtige Begegnung zwischen Teddy und Rüdiger gewesen. Rüdiger war immer eifersüchtig auf Teddy, erst später hat er eine entspanntere Haltung ihm gegenüber eingenommen (Folge 9: Er schläft in einem Zelt. Gefällt mir. Wer die Dunkelheit liebt, der kann so schlecht nicht sein).

Wie wäre die Begegnung abgelaufen? Teddy hätte sich natürlich erst mal einen Ast gefreut, den legendären Rüdiger plus evt. Anna kennenzulernen. Und Rüdiger? Hätte der Teddy mögen können? Ich zumindest mochte bzw. mag Teddy...

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

beissen bei ohnmacht

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker