Das offizielle Forum


Aktuelle Zeit: 11.12.2018, 03:27




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4412

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Der Friedhof
#1BeitragVerfasst: 04.05.2011, 19:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1481
Wohnort: Bocholt
Geschlecht: männlich
Ich schreib mal hier zum Friedhof weiter.
Meint Ihr wirklich, dass alle Friedhofsszenen im Studio aufgenommen wurden?
Ich denke, dass z.B. die Szene mit Udo Schäfer und Geiermeier auf dem Friedhof auf keinen Fall im Studio gewesen ist. Das sah viel zu real aus! Guckt Euch den Himmel oder die Bäume an und im Hintergrund fahren Automobile!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Friedhof
#2BeitragVerfasst: 04.09.2011, 23:01 
Offline
Jüngling
Jüngling
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
Hehe, kaum zu glauben, nicht? :-) Aber in diversen Mails von Crewmitgliedern (ich weiß jetzt nicht mehr genau, wers alles bestätigt hat, aber Andy hats glaube ich auch auf seiner Seite geschrieben, waren auch Leute von Norflicks direkt) wurde immer wieder gesagt, dass der Friedhof in einem umgebauten Lagerhaus aufgebaut war und man wohl nur dort gedreht hat. Es konnte uns auch nie jemand Auskunft geben, ob eine echter Friedhof in der nähe der Drehorte Vorlage war.

_________________
"Wars not make one great" - Jedi Master Yoda


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Friedhof
#3BeitragVerfasst: 07.09.2011, 22:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1481
Wohnort: Bocholt
Geschlecht: männlich
Ich weiß ja nicht.
Die Nachtszenen sehen natürlich nach Studioaufnahmen aus. Das kann man ja an dem riesigen Scheinwerfer erkennen, der durch die Bäume leuchtet und an kleinen weiteren Merkmalen. Das unterschreibe ich sofort.

Jetzt das große Aber. Du kennst die Szene sicher auswendig, wo Anton mit dem gewaschenen Umhang zum Friedhof geht, um ihn zurückzugeben und der Udo ihn verfolgt.
In dem Augenblick, in dem er auf Geiermeier trifft sieht man im Hintergrund Autos fahren und auch der Rest des Hintergrundes sieht sehr real aus und erweckt bei mir die Meinung, dass es sich hierbei nicht um Studioaufnahmen handelt.

Ich hab ja auch mal bei GOOGLE EARTH recherchiert. Das Haus, in dem Anton wohnt steht tatsächlich in Edmonton, daneben steht auch dieses Baseballstadion, das man einmal gesehen hat und der Fluss, jedoch findet man keinen Friedhof, der dem aus der Serie ähnelt.
Jedoch hab ich nicht bis ins kleinste Detail gesucht was den Friedhof angeht muss ich dazu sagen.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Friedhof
#4BeitragVerfasst: 30.08.2012, 22:35 
Offline
Jüngling
Jüngling
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 2
Geschlecht: nicht angegeben
Apropos sichtbare Requisiten. Da es keinen Thread zu dem Thema gibt, schreib ich einfach mal hier: Ist eigentlich bekannt,daß im 1.Teil ein Monitor ins Blickfeld der Kamera gerutscht ist ? In der Szene,in der Rüdiger in Anton's Zimmer das King-Kong-Poster von der Wand reißt, kann man ihn deutlich unten links stehen sehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Friedhof
#5BeitragVerfasst: 31.08.2012, 07:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1481
Wohnort: Bocholt
Geschlecht: männlich
Werniman hat geschrieben:
In der Szene, in der Rüdiger in Antons Zimmer das King-Kong-Poster von der Wand reißt, kann man ihn deutlich unten links stehen sehen.

Ja stimmt. Antons Fernseher kann es nicht sein, da man deutlich auf dem Monitor sehen kann wie Rüdiger das Poster abreißt!
Nicht schlecht. Ist mir vorher nie aufgefallen!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Friedhof
#6BeitragVerfasst: 31.08.2012, 16:27 
Offline
Altvampir
Altvampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1543
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Wow, ein neues Mitglied und dann direkt so aufmerksam - gefällt mir!! ;-)

Der Monitor ist mir auch noch nie aufgefallen. Habe mir mal die Mühe gemacht, den passsenden Screenshot rauszusuchen.

Gibt es noch mehrere solcher "Filmfehler" in der Serie??


Dateianhänge:
DkV1985_Monitor_Folge01.jpg
DkV1985_Monitor_Folge01.jpg [ 11.64 KiB | 3945-mal betrachtet ]

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Friedhof
#7BeitragVerfasst: 02.10.2012, 16:55 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Das mit dem Monitor ist wirklich mehr als genial... ich habe die Folge schon zig mal gesehen und es wäre mir für den Rest meines Lebens nicht aufgefallen, hätte man mich hier nicht drauf gestoßen...

@ Friedhof: Der Andy Winkler hat doch auf Gruft-der-Vampire erwähnt, dass die Tagaufnahmen auf dem St. Albert Cemetary in Edmonton gedreht wurden... Rest (also Nachtaufnahmen) Studio...

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Friedhof
#8BeitragVerfasst: 02.10.2012, 17:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1481
Wohnort: Bocholt
Geschlecht: männlich
Ja, das kann nur auf einem Friedhof gedreht worden sein.
Für ein Studio sieht diese Szene zu echt aus!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Friedhof
#9BeitragVerfasst: 08.05.2014, 09:59 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 188
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Ich stöbere mal wieder durchs Forum, immer auf der Suche nach neuem Input für die Drehorte der alten Serie.
Auf jeden Fall ist mir beim Lesen hier eingefallen, dass es dazu im Betreff " Re: Drehorte in Edmonton/Kanada" auf Seite "3" einige Infos zum Friedhof gibt!
Ich hatte dort damals etwas zum Geiermeier-Haus und dem gegenüber liegenden Friedhof herausgefunden!
Leider bleibt es ein Rätsel, wo die anderen Außenaufnahmen entstanden sind!! :cry:

_________________
The hell was full so I came back!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drehort: Bahnhof in Bedburg-Hau
#10BeitragVerfasst: 04.03.2015, 13:54 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 431
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Ich habe mich vor ein paar Jahren mit Richard Nielsen von Norflicks Canada, dem Drehbuch-Autor und Produzenten der ersten TV-Serie, per E-Mail ausgetauscht. Herr Nielsen schrieb mir damals, dass nahezu die gesamten Friedhofs-Szenen in einer zum Studio umgebauten Lagerhalle in Edmonton gedreht wurden. Auch die Wohnung der Bohnsacks und Antons Zimmer waren dort aufgebaut.
Lediglich einige wenige Tageslichtaufnahmen wurden vor und auf einem echten Friedhof gedreht, und zwar auf dem St. Albert Cemetery im Osten von Edmonton. Diese wurden anschließend zum Teil mit den Studioaufnahmen ineinander kopiert/zusammen geschnitten.

Leider hat sich vor Ort in den vergangenen 30 Jahren durch teilweise Bebauung und Wechsel der Grabstätten dort so viel verändert, dass die damaligen Standpunkte der echten Friedhofsaufnahmen heute anhand von Google Street View und aktuellen Fotos nicht mehr auszumachen sind.

_________________
~ Ich bin nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten... ~


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker