Das offizielle Forum


Aktuelle Zeit: 16.08.2018, 20:07




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5245

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: 2014er DVD-Box
#1BeitragVerfasst: 05.05.2014, 19:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1476
Wohnort: Bocholt
Geschlecht: männlich
Heute kam die neue DVD-Box mit beiden Serien bei mir zu Hause an.

Etwas enttäuscht war/bin ich schon.

Warum? - Die bereits im Jahr 2009 erschienene DVD-Box enthielt beide TV-Serien des kleinen Vampirs sowie eine kleine Reportage über Angela Sommer-Bodenburg und last but not least pro Serie vier DVDs, zusammen 8 Stück. Zuzüglich gab es für jede der beiden Serien ein kleines Heftchen mit Informationen zu Darstellern, Dreharbeiten und Filmnews.

Fünf Jahre später erscheint erneut eine DVD-Box, dieses Mal gekürzt auf insgesamt 4 DVDs, also zwei pro Serie, der Inhalt ist der gleiche wie 2009, sogar die Fehler auf dem Inlay wurden übernommen:

Dale Capnehurst...........Udo Schäfer
.
.
.
Frau Giftig...............Gefion Helmke

Ein Fehler fetter als der andere. Wie kann die ARD sagen, dass Dale Capnehurst die Rolle des Udo gespielt hat - es war Christopher Kent und wie schon zu oft diskutiert, hieß die alte Dame Frau Giftich!
Außerdem wird manchmal von Bohnensack und manchmal von Bohnsack gesprochen. Es heißt Bohnsack!
Wieso macht man nicht direkt, wenn schon eine neue DVD-Box des kleinen Vampirs erscheint, Nägel mit Köpfen und editiert alles, was jemals an Videomaterial publiziert wurde auf diese DVDs?

Ich spreche vom Kinofilm und vom Werkfilm der Neuen Abenteuer! Wieso wird das nicht gemacht?
Vielleicht keine Rechte, keine Ahnung! Daran kann man aber was machen!

Wenn das jemand von der ARD lesen sollte, dann bitte, wenn in den nächsten Jahren wieder eine neue DVD-Box veröffentlicht werden sollte, dann bitte auch komplett, ansonsten könnt Ihr Euch die ganze Arbeit sparen!
Denn wozu immer den gleichen Kram? Um Geld zu verdienen?

Vielleicht die Meinung von jemandem, dem etwas am kleinen Vampir liegt - eine Box mit mindestens allen drei Verfilmungen wäre toll!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2014er DVD-Box
#2BeitragVerfasst: 05.05.2014, 21:54 
Offline
Altvampir
Altvampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1530
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Find ich gut was du schreibst!! Aber sollten wir, denen an DkV was liegt, denn nicht besser Nägel mit Köpfen machen und nicht darauf warten, dass das evtl. jemand der Verantwortlichen der ARD liest und besser die ARD selbst direkt damit konfrontieren??
Würde mich mal interessieren, was sie dazu sagen!!

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2014er DVD-Box
#3BeitragVerfasst: 05.05.2014, 22:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1476
Wohnort: Bocholt
Geschlecht: männlich
Das wollte ich mehr oder weniger damit erreichen. Vielleicht schließen sich weitere Mitglieder unserer Meinung an und dann könnten wir die ARD mal kontaktieren und fragen, ob sie sich eine neue Box mit weiterem Inhalt vorstellen und auch verwirklichen können.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2014er DVD-Box
#4BeitragVerfasst: 05.05.2014, 22:36 
Offline
Altvampir
Altvampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1530
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Also bin direkt dabei!!!
Und es wäre schön, wenn hier alle mitziehen würden!!!

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2014er DVD-Box
#5BeitragVerfasst: 06.05.2014, 13:56 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 188
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Interessiert mich auch!!
Vorallem ob es noch mehr Filmmaterial gibt insbesondere zur ersten Serie aber auch zur zweiten!!

_________________
The hell was full so I came back!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2014er DVD-Box
#6BeitragVerfasst: 06.05.2014, 14:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1476
Wohnort: Bocholt
Geschlecht: männlich
Zusätzliches Material zu den beiden Serien findet Ihr auf diesem Forum.

Es geht in erster Linie darum, die drei Filme, den Werkfilm und "Der kleine Vampir hat auch eine Mutter" in einer Box zu vereinen und mal was Neues daraus zu machen und nicht immer zu reproduzieren.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2014er DVD-Box
#7BeitragVerfasst: 06.05.2014, 17:27 
Offline
Altvampir
Altvampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1530
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Den Kinofilm würde ich persönlich jetzt gar nicht bei ner DVD-Box vermissen - vielmehr finde ich, dass die Schlottersteinhymne der Prinzen (NICHT die der Lollipops!!!) auf jeden Fall noch zusätzlich zum Werkfilm bei einem Bonus dazugehört!!

Neben den schon erwähnten Fehlern fällt mir noch auf, dass bei "Joahnna" mal wieder der Buchstabendreher drin ist - lässt darauf schließen, dass die Texte bloß ohne nochmal zu kontrollieren einfach lieblos kopiert worden sind.

Nebendarsteller wie z. B. der Bahnbeamte am Schalter werden namentlich erwähnt - von Thorsten Dersch, der Jörg den Aufbrausenden spielt und der wesentlich mehr Auftritte als der Typ am Schalter hat, ist überhaupt keine Rede. :-(

Da das hier die gefühlte 10. DVD-Neufassung ist, finde ich es sehr schade, dass den Fans immer bloß das Gleiche serviert wird!!

Also, falls wir unseren Unmut und unsere Verbesserungsvorschläge zur DVD-Box der ARD in schriftlicher Form mitteilen wollen - ich bin auf jeden Fall dafür!!!

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2014er DVD-Box
#8BeitragVerfasst: 06.05.2014, 18:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1476
Wohnort: Bocholt
Geschlecht: männlich
Solche Sachen zum Beispiel wie Du erwähnt hast sind ein totales No-Go!
Man kann den Leuten nicht immer wieder den "gleichen Rummel" andrehen, indem alles nach dem Minimalprinzip kopiert und wieder eingefügt wird.

Für mich die Arbeit eines Praktikanten, der hingesetzt wurde, die alte hässliche Fledermaus ausgeschnitten, Joel Dacks eingefügt und ein etwas abgeändertes Heftchen entworfen hat. Für mich keine große kognitive Leistung!
Und dann auch noch die tollen Verkaufstricks: 5 DVDs wurden versprochen. Schaut man sich die Box genau an, so ist die Rede von 4 Discs, was ich natürlich vorher gesehen habe.

Kinofilm hin oder her! Es würde nicht stören, wenn eine zusätzliche DVD in der Box wäre - gehört eben zum kleinen Vampir!
Wäre doch super noch eine sechste DVD mit all dem Bonusmaterial zu veröffentlichen.

Wir werden auf jeden Fall hinschreiben, egal, ob die Leute hier mitziehen oder nicht. Lassen wir mal etwas Zeit vergehen bis vielleicht andere Meinungen preisgegeben werden.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2014er DVD-Box
#9BeitragVerfasst: 06.05.2014, 19:46 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Wie jetzt, die 2014er DVD-Box unterscheidet sich nicht die Bohne vom Erst-Release? Das ist ja voll der Beschiss!

Bzgl. Beschwerde und Co. bin ich mit dabei.

@ Dorado97: Wie jetzt, du willst auf den Kinder-Blockbuster schlechthin mit Jonathan "Stuart Little" Lipnicki verzichten??? :mrgreen: Auch wenn der Film so weit von der Vorlage entfernt ist wie ich von asiatischer Gelassenheit (wer mich kennt, der weiß was das bedeutet!!!!!!), er gehört zum kleinen Vampir einfach dazu. Rollo Weeks hat seinerzeit eine schöne Vorstellung gegeben und wer ein perfektes Beispiel an exorbitanten Over-Acting sehen will (Richard E. Grant!!!) ist bei dem netten Kinder-Grusler genau richtig. Auch wenn die fliegenden Kühe... naja...

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2014er DVD-Box
#10BeitragVerfasst: 08.05.2014, 10:42 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 188
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Also ich stimme DOrado97 zu, auch wenn es dich enttäuschen wird Tenshira, ;) auf den Kinofilm kann ich auch gut verzichten.
Andererseits wäre die DVD-Box dann wenigstens vollständig, mal abgesehen vom ganzen Bonusmaterial, was man dem Fan unterschlägt!!
Mich würde es nicht wundern, wenn die Mitarbeiter, die die Box zusammengestellt haben, nicht einmal was vom Bonusmaterial wissen!
Die Rechtschreibfehler und das gewisse Schauspieler nicht erwähnt werden ist einfach nur peinlich!!
Ich finde es gut der ARD zu schreiben, allerdings habe ich wenig Hoffnung, dass sich etwas ändern wird!!
Mal abgesehen von den ganzen Punkten können die doch mal einen Verweis auf unser Forum in die Box drucken, oder?!?!

_________________
The hell was full so I came back!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker