Das offizielle Forum


It is currently 22.01.2020, 06:04




Post new topic Reply to topic  [ 34 posts ] Go to page  1, 2, 3, 4  Next
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 10876

AuthorMessage
 Post subject: Filmfehler
#1PostPosted: 13.01.2013, 23:16 
Offline
Altvampir
Altvampir
User avatar

Joined: 04.2012
Posts: 1563
Location: RLP
Gender: Male
Hey, vor einiger Zeit schon sind mir in der zweiten Serie mehrere Szenen aufgefallen, in denen man deutlich ein Spiegelbild der Vampire erkennt.
Schade eigentlich, bei den ganzen technischen Möglichkeiten hätte man (gerade bei einer Vampir-Serie) darauf achten müssen!
Ich habe euch diese Szenen hier mal rausgesucht:


Attachments:
Spiegelbilder.jpg
Spiegelbilder.jpg [ 39.44 KiB | Viewed 4183 times ]

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filmfehler - Spiegelbilder der Vampire
#2PostPosted: 13.01.2013, 23:30 
Offline
Administrator
User avatar

Joined: 04.2011
Posts: 1489
Location: Bocholt
Gender: Male
Jaja, leider ein dicker fetter Fehler von den Filmleuten.

Als Kind ist mir das nie aufgefallen. Aufmerksam darauf bin ich erst über Andys Seite geworden, aber die Bilder stammen ja von Dir.

Was mich am meisten beeindruckt, ist dieser alte Zugwaggon. Das Teil ist Klassik pur und leider so gut wie gar nicht mehr in Betrieb.


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Filmfehler - Spiegelbilder der Vampire
#3PostPosted: 13.01.2013, 23:45 
Offline
Altvampir
Altvampir
User avatar

Joined: 04.2012
Posts: 1563
Location: RLP
Gender: Male
Als Kind ist mir das auch nie bewusst aufgefallen, aber irgendwann als ich dann die DVDs hatte hab ich mal auf Standbild gedrückt. ;-)

Es gibt auch einige Szenen (z.B. Rüdiger und Anna in Antons Badezimmer) wo alles extra so gedreht wurde, dass Rüdiger dort nicht im Spiegel erscheint. Allerdings wurden diesen Szenen dann nachvertont. Da fällt dann wiederrum auf, das Rüdiger etwas sagt, obwohl sich seine Lippen gar nicht bewegen... ;-) Naja, gibt Schlimmeres!

Zu den Zugwaggons:
Die DB bietet zu bestimmten Anlässen (z.B. Fußballspiele) "Sonderzüge" an, die man mieten kann. Diese bestehen dann oft zum Teil aus alten, aussortierten Waggons, in denen sich der Gang auf einer Seite befindet und man 6er-Kabinen (mit tollen Sesselpolster-Sitzen) auf der anderen Seite des Ganges vorfindet. Schade, dass dieses Waggons aussortiert wurden - ich finde sie mehr als bequem!!!

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filmfehler - Spiegelbilder der Vampire
#4PostPosted: 14.01.2013, 18:48 
Offline
Untot
Untot
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 523
Location: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Gender: Female
*lol* ja, die seligen Spiegelbilder.
Zum Schreien offensichtlich am Bahnhofsfotoautomaten *g*
In Staffel 1 kann man einmal nur ganz schwach die Silhoutte von Rüdiger im Fenster erkennen. Dürfte sich, meine ich, um Folge 4 handeln. Ansonten ist mir nix aufgefallen. Na ja, bis auf die Tatsache, dass Rüdiger auch mal einen Schatten wirft... aber das ist wohl erlaubt, oder? Vampire dürfen einen Schatten (jetzt nicht den geistigen *lol*) haben, nur kein Spiegelbild...

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filmfehler - Spiegelbilder der Vampire
#5PostPosted: 14.01.2013, 19:01 
Offline
Altvampir
Altvampir
User avatar

Joined: 04.2012
Posts: 1563
Location: RLP
Gender: Male
Klar, finde auch dass sie einen Schatten haben dürfen!
Ich erinnere mich daran, dass Draculas Schatten immer andere Bewegungen vollzog, als Dracula selbst... :-D

Bei der ersten Serie ist mir auch bisher noch nicht wirklich ein Spiegelbild aufgefallen - muss ich mal drauf achten!

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filmfehler - Spiegelbilder der Vampire
#6PostPosted: 14.01.2013, 19:51 
Offline
Untot
Untot
User avatar

Joined: 09.2012
Posts: 523
Location: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Gender: Female
Ja, Kinderschänder Kinskis Schatten als Nosferatur war immer auch die Ankündigung des Grauens... bei "Dracula - Tot aber glücklich" wurden die Schattenspiele bis zum Unlustigsein parodiert.

Aber um zurück auf die Spiegelbilder zu kommen: ich finde solche Filmfehler immer lustig. Wie der Monitor vom Karmeramann in Folge 1 von Staffel 1 oder wie Rüdiger gegen Ende von Folge 3 so kongenial krampfhaft versucht nicht in die Kamera zu schauen (wo sie in Antons Zimmer sind und Rüdiger Anton "verspricht" mal Anna mitzubringen. *g*

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filmfehler - Spiegelbilder der Vampire
#7PostPosted: 14.01.2013, 20:04 
Offline
Altvampir
Altvampir
User avatar

Joined: 04.2012
Posts: 1563
Location: RLP
Gender: Male
Stimmt, bei "Dracula - Tot aber glücklich" wurden die Schattenspiele besonders ins Lächerliche gezogen...
Ebenso bei der Simpsons-Parodie "Mr. Burn's Dracula".
Da spielt der Schatten mit dem Jojo rum... :-D

Ich finde das auch amüsant!
Und es macht echt Spaß, solche kleinen Missgeschicke aufzudecken!

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filmfehler - Spiegelbilder der Vampire
#8PostPosted: 25.01.2013, 18:27 
Offline
Altvampir
Altvampir
User avatar

Joined: 04.2012
Posts: 1563
Location: RLP
Gender: Male
Hey, mir ist noch ein kleines Missgeschick aufgefallen! ;-)

In der Folge "Der blutrote Rubin" kommt Stöbermann zusammen mit Anton in die Mühle. Dort finden sie den leeren Sarg von Rüdiger vor.

In der nächsten Szene sieht man Ludwig den Fürcherlichen, der die Vampirfamilie über die Wichtigkeit des roten Rubins informiert. Rüdiger liegt währenddessen auf seinem Sarg und spielt mit Knochen herum.

Der Sarg hätte jedoch gar nicht in der Gruft sein können, da er sich ja schließlich in der Mühle befindet... ;-)

Hier nun die beiden Szenen:


Attachments:
Ruedigers_Sarg.jpg
Ruedigers_Sarg.jpg [ 38.78 KiB | Viewed 4183 times ]

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Filmfehler - Spiegelbilder der Vampire
#9PostPosted: 25.01.2013, 18:35 
Offline
Administrator
User avatar

Joined: 04.2011
Posts: 1489
Location: Bocholt
Gender: Male
Dicker Fehler auf jeden Fall, dass der Sarg plötzlich in der Gruft steht und nicht in der Mühle. Ist sicher noch jemandem aufgefallen.

Aber wir wissen ja, dass die Aufnahmen abhängig vom Drehort waren.


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Filmfehler - Spiegelbilder der Vampire
#10PostPosted: 25.01.2013, 18:37 
Offline
Altvampir
Altvampir
User avatar

Joined: 04.2012
Posts: 1563
Location: RLP
Gender: Male
Klar waren es unterschiedliche Drehorte - aber ich denke spätestens beim Schnitte hätte man es bemerken müssen...

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 34 posts ] Go to page  1, 2, 3, 4  Next


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


Visitors came by the following search terms to this page:

christian görlitz kleiner vampir dracula tot aber glücklich filmfehler

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker