Das offizielle Forum


Aktuelle Zeit: 18.12.2017, 02:29




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4944

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Ketchup-Vampire
#11BeitragVerfasst: 28.11.2012, 17:16 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1489
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Habe mich mal etwas schlauer über die Ketchup-Vampire gemacht:

Also es geht darum, dass die Pflegeeltern von Pino (Martha und Mourice De Vampong) das Vermächtnis von Dracula gestohlen haben. Dieses Buch wird zur "Matura Vampira" benötigt, einer Zeremonie, bei der sich von Blutwurst ernährende Jungvampire zu Blutsaugern verwandeln.
(erinnert mich irgendwie an die letzte Verwandlung... ^^)
Da Martha und Mourice keine blutrünstigen Vampire werden wollten stellten sie ihre Ernährung auf Ketchup und Tomatensaft um. (Milch hätte jetzt besser zum kleinen Vampir gepasst, aber was solls...)
Mit diesem Buch im Gepäck flohen die De Vampongs aus Transsilvanien und siedelten sich in "Burg Rabenfels" an.
Die Vampire in Transsilvanien (Familienname: De Silva) versuchen nun alles, um dieses Buch zurückzubekommen.

Ein menschlicher Gehilfe der transsilvanischen Vampire ist der etwas tollpatschige Roqueford, der mich mit seiner langen Nase und seinem rattenartigen Gesicht sehr stark an Geiermeier erinnert...
(siehe Bild unten)

Dann kommt noch die heimliche Beziehung von Pino und Bella (dem Menschen-Mädel), die mit ihrem Onkel, einem Erfinder, ebenfalls auf Burg Rabenfells wohnt, hinzu.
Also auch hier eine Vampir-Mensch-Beziehung, wie bei Anton und Anna - bloß ist hier halt das Mädel menschlich und der Junge der Vampir.

Und es handelt sich hierbei auch um eine Kinderserie mit Vampiren, die komplett ohne Gewalt auskommt.

Also doch ein paar Gemeinsamkeiten, nicht nur durch das Kürzel DKV... :wink:


Dateianhänge:
DkV_Roqueford.jpg
DkV_Roqueford.jpg [ 24.18 KiB | 1121-mal betrachtet ]

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Ketchup-Vampire
#12BeitragVerfasst: 13.06.2014, 16:05 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1489
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Hey, von den Ketchup-Vampiren gibt es übrigens auch Hörspiele.
Die erste Folge davon ist mir neulich in die Hände gefallen.

Mal wieder mit von der Partie ist Rüdiger-Sprecher Christian Stark. Dieses Mal leiht er dem Jung-Vampir "Siegfried" seine Stimme.
Das ist neben "Rüdiger" und "Michael Modersohn" aus "Jagd der Vampire" die mittlerweile dritte mir bekannte Sprecherrolle als Vampirjunge!! :D

Und noch eine bekannte Stimme vom kleinen Vampir ist bei den Ketchup Vampiren dabei:
Hildegard Krekel, die in der zweiten TV-Serie des kleinen Vampirs Antons Lehrerin "Frau Schlauberger" spielte.


Dateianhänge:
Ketchup_Vampire_Sprecher.JPG
Ketchup_Vampire_Sprecher.JPG [ 87.74 KiB | 1056-mal betrachtet ]

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

ketchup vampire huberta

ketchup vampire charaktere

ketchup vampire die charaktere die ketchup vampire hörspiel Die Ketchup Vampire

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker