Das offizielle Forum


Aktuelle Zeit: 17.10.2017, 22:44




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 6635

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Halloween
#31BeitragVerfasst: 26.11.2013, 20:37 
Offline
Jüngling
Jüngling
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 16
Geschlecht: nicht angegeben
Inzwischen läuft die 3. Staffel von American Horror Story und ich finde sie bisher wieder sehr unterhaltsam.

Hat jemand euch von inzwischen die zweite Staffeln von AHS gesehen? Meinungen?

Supernatural schaue ich auch wieder gerne. Ich mag es, dass die Serie sich nun gar nicht mehr ernst nimmt. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Halloween
#32BeitragVerfasst: 26.10.2014, 00:24 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1471
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Zur Zeit der Ausstrahlung der zweiten Serie des kleinen Vampirs, also 1993, lief im TV ein toller Trickfilm rund ums Thema Halloween: "Kopfüber in die Geisterstunde" (Originaltitel aus den USA: "The Halloween Tree")

Ich hab den Film als Kind durch Zufall beim Durchzappen mal geschaut und war begeistert davon.
Er handelt von vier Kindern, die sich am Halloween-Abend treffen um gemeinsam durch die Straßen zu ziehen. Jedoch fehlt einer aus der Gruppe (Joe Pipkin). Vor seinem Haus sehen sie, dass Pipkin gerade in einen Krankenwagen gebracht wird. Ich weiß leider den genauen Zusammenhang nicht mehr, denn Pipkin taucht im Laufe des Filmes immer wieder als Geist auf.

Die vier Freunde gelangen in ein altes Haus, in dem sie "Mr. Moundshroud" treffen. Eine Art Magier, der mit seinem Umhang sehr stark an Dracula erinnert. Dieser ist Herrscher über Raum und Zeit, sowie Leben und Tod. Auf dem Grundstück des Hauses steht ein riesiger Baum mit Kürbissen daran, jeder mit einer anderen Fratze. Eine dieser Fratzen ähnelt Pipkin und genau diesen schnappt sich dann auch der Geist des Jungen und verschwindet damit.

Mr. Moundshroud erklärt den übrigen vier Kindern die Bedeutungen ihrer Kostüme indem er mit ihnen zusammen zu diversen Orten in der Vergangenheit reist. Zum Beispiel verschlägt es sie ins alte Ägypten, um etwas über Mumien zu erfahren. An jedem dieser Orte treffen sie auf den Geist Pipkins, der jedoch jedes Mal mit seinem Kürbis wieder in eine ander Zeit an einen anderen Ort verschwindet. Da die vier Freunde Pipkin helfen wollen, verfolgen sie ihn von Ort zu Ort.

Gegen Ende des Filmes sind alle auf einem Friedhof mit einer Gruft, in der Pipkin in einem Spinnennetzt festhängt. Um ihren Freund zu retten, müssen sie Mr. Moundshroud etwas sehr kostbares geben...

----------------
- Das Buch dazu wurde übrigens schon 1972 von Ray Bradbury geschrieben.

- Der Film hat 1994 den Emmy Award gewonnen.

- Zur Halloween-Zeit steht übrigens im "Frontierland" im Disneyland Paris in Anlehnung an den Film der "Halloween-Tree".

Ein wirklich toller Kinderfilm, den ich euch nur empfehlen kann.
Leider gibt es ihn jedoch in Deutschland meines Wissens nicht zu kaufen. Er ist lediglich bei den Amis als VHS und auf DVD erschienen.

Jedoch könnt ihr euch hier, um mal einen kleinen Einblick zu bekommen, den Trailer anschauen:
http://www.artistdirect.com/video/the-halloween-tree/179294

Und das Cover der DVD will ich euch natürlich auch nicht vorenthalten.


Dateianhänge:
Halloween-Tree_Cover.JPG
Halloween-Tree_Cover.JPG [ 35.29 KiB | 1073-mal betrachtet ]

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Halloween
#33BeitragVerfasst: 30.08.2017, 00:14 
Offline
Jüngling
Jüngling
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 9
Geschlecht: weiblich
Halloween ist schon toll und jetzt ja auch schon wieder nicht mehr sooo lang hin.

Habe früher schon das TV-Programm an Halloween geliebt. Verkleidet um die Häuser gezogen bin ich aber nie. Heute gehe ich aber auch auf Halloween-Partys, aber auch ohne mich extra zu verkleiden (brauche ich auch nicht, ich bin so schon finster und abschreckend genug :lol: ). Auf einer solchen Halloween-Party habe ich außerdem einen meiner tollsten Menschen kennengelernt, seitdem mag ich Halloween noch mehr. =)

Wir blieben aber auch immer erstaunlich verschont von irgendwelchen klingelnden Kids, selbst wenn man welche um die Häuser ziehen sehen hat, bei uns haben die irgendwie nicht geklingelt ^^.

Mal sehen wie das dieses Jahr wird, das wird ja mein erstes Halloween in der neuen Heimat =P.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

halloween trickfilm kopfüber in die geisterstunde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker