Das offizielle Forum


Aktuelle Zeit: 16.10.2018, 17:00




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4819

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Englische oder deutsche Tonspur
#1BeitragVerfasst: 02.10.2012, 19:55 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Hallo,

ich wollte mal fragen wie euch so die unterschiedliche Versionen bzw. Tonspuren gefallen. Original oder deutsche Synchro?

Wie die meißten hier bin ich natürlich mit der deutschen Version bzw. mit Matthias Klimas Stimme (Rüdiger) aufgewachsen. Demnach war ich (sehr angenehm) überrascht als ich vor einigen Wochen zum ersten Mal Rüdiger bzw. Joel Dacks im Originalton schwadronieren hören durfte... ein sehr junge Stimme im Vergleich zu Klimsa was aber eigentlich normal ist. Klimsa war um die 14-15 Jahre als er Joel synchronisierte und Joel selber bei den Dreharbeiten 12 Jahre.

Ich persönlich finde Joels Stimme passender...besonders wenn er div. Sachen betont oder halt bei Gefühlsausbrüchen (u. a... Anton!!! Why I am in this Mess??? Because I came - AGAINST MY BETTER JUDEGEMENTS - to your Tea Party... YOU OW ME, Anton!)

Die deutsche Version ist schon klasse, das Original toppt sie aber noch, m. E. nach...
Hinzu kommen noch kleine Übersetzungsfehler... z. Bsp. Folge 12: Anton und Rüdiger haben ihre Krisendiskussion im Keller, von wegen wie zum Schiff und so kommen... Anton sagt, er könne ohne Weiteres abends noch raus, wegen Halloween (gut, im deutschen sagt er Allerheiligen, aber nur weil Mitte der Achtziger das hier so gut wie keiner kannte)...Erklärung was Halloween ist (Menschen laufen verkleidet rum etc.) folgt... Anton sagt zu Rüdiger bevor er hoch zum Essen geht (auf engl.): Well, think about it... gemeint ist hier, Rüdi soll noch mal über die Halloween-Sache nachdenken weil er es ja nicht kennt (an den Abenden sind die ja immer zwecsk Besinnung in der Gruft geblieben, innere Einkehr und so... auf deutsch sagt er : Ja, danke auch... wofür Danke?

So, jetzt gehen glaube ich, langsam die Zeichen aus...*g*

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Englische oder deutsche Tonspur
#2BeitragVerfasst: 02.10.2012, 23:44 
Offline
Altvampir
Altvampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1533
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Hey, bin echt beeindruckt, dass einem so was wie ein Übersetzungsfehler auffällt!!
Du scheinst die Serie ja echt zu lieben!!!

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Englische oder deutsche Tonspur
#3BeitragVerfasst: 03.10.2012, 08:52 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Ja, für solche Sachen habe ich einfach ein Ohr... und lieben tue ich diese wertvollste Erinnerung aus meiner goldenen Kindheit wirklich... ^^

Folge 6, Rüdiger in Jeans: Rüdi steht vorm Spiegel, hat natürlich kein Spiegelbild... Anton ist verwirrt... Rüdiger sagt über die Klamotten, die er angezogen hat: Nein, das steht mir nicht.
im engl.: Vampires have no reflections.

Folge 13, Kein Abschied für immer: Anton fragt was Flugpulver (im engl. Rance) sei... Rüdiger gibt ihm bekanntermaßen folgenden Tipp: die Menschen würden eher hinter das Geheimnis von Flugpulver kommen wenn sie sich die Nasen zuhielten. Anna sagt noch: und du musst an die Gruft denken.
Im engl. läuft es so: Humans would discover the secret of rance if they held their noses... so, bis dahin noch richtig... und dann sagt Anna: And think about the WORD! Also anstelle von Gruft jetzt Wort... aber irgendwie macht das nicht wirklich was aus... es ist ja jetzt kein krasser Übersetzungsfehler, der die Handlung oder so vollends verändern würde...

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Englische oder deutsche Tonspur
#4BeitragVerfasst: 03.10.2012, 09:10 
Offline
Altvampir
Altvampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1533
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Find ich super!!
Jetzt hab ich richtig Lust drauf, mir die Serie auch noch mal in Englisch anzuschauen!! :-)

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Englische oder deutsche Tonspur
#5BeitragVerfasst: 03.10.2012, 09:16 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Ja, mach das mal... das ist echt klasse... auch Antons oder Annas Stimme... genial...
aber Joel ist noch der Beste... ich mag die Szene, wo er Anton erklärt, wie man zum Vampir wird (Folge 2)
... du musst es einfach wollen... You have to like the Life... und dann reckt er so seine Fäuste und grinst... das Kind ist einfach nur genial...*lol*

Und Geiermeier bzw. Gert Fröbe mit seinen deutschen Akzent.

Btw, Puvogel = Perkins
Bohnensack = Basker
Geiermeier = Gurrmeier
Udo Schäfer = Cyril Schaepher

Noch was: Nebengeräusche, die im deutschen weggefiltert sind, sind im Original gut zu hören... z. Bsp. wo Rüdiger Antons Eishockeyschläger auf den Boden wirft oder halt das Geräusch, wenn er durch Antons Vampirbuch blättert... das hört man alles... finde ich gut... das macht es alles noch realer...ist doch blöde, da wirft jemand einen Schläger auf den Boden... und du hörst nichts! Und teilweise setzt die Hintergrundmusik früher oder später ein...

Btw, bei der Abschiedsfolge am Hafen, wo sich Anton und Rüdiger noch umarmen... echt, da könnte man echt heulen...die haben so eine schöne, herzliche Freundschaft... das hat die Serie auch noch so toll gemacht...*schnüff*

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Englische oder deutsche Tonspur
#6BeitragVerfasst: 03.10.2012, 09:39 
Offline
Altvampir
Altvampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1533
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Oh ja, da hast du vollkommen Recht!!

Ich hab mir als Kind auch so oft gewünscht, dass es Abends mal an mein Fenster klopft...
Und dass mir Anna einen zweiten Umhang mitbringt und wir zusammen durch die Nacht fliegen...

Leider bis heute noch nicht wahr geworden... :-(

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Englische oder deutsche Tonspur
#7BeitragVerfasst: 04.10.2012, 18:02 
Offline
Altvampir
Altvampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1533
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Habe mir gestern Folge 1 in Englisch mal angeschaut.
Das mit den Hintergrundgeräuschen fällt wirklich direkt auf, vor allem der auch schon von dir beschriebene Hockeyschläger!!
Finde die Originalstimmen auch sehr gelungen, macht auf jeden Fall Spaß sich anzuschauen und vor allem anzuhören!!

Habe an der Fernbedienung eine Taste zum Umschalten der Tonspur, damit kann man super alles direkt vergleichen... ;-)

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Englische oder deutsche Tonspur
#8BeitragVerfasst: 04.10.2012, 18:55 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Es ist wirklich mehr als auffällig... in Folge 10 z. Bsp. steht Sniff (Udos Töle) an der Tür und bellt und im deutschen hört man nix!!! Im Original hört man ihn kläffen....warum wird bitte die Realität wegefiltert? Also, soooo störend sind die Nebengeräusche nun wirklich nicht... es macht es, wie schon gesagt, meiner Meinung nach einfach realistischer...

@ zuhören: Es ist einfach nur zum genießen... wirklich...

Folge 3: Anton druckst sich darum aus dem Fenster zu springen... Palaverei mit Rüdiger... Rüdiger: You trusted her (Effi) and now you won't trust me, a friend!
Anton: We could stay and make her life MISERABLE! Es ist zum Schreien mit welcher Begeisterung bzw. Enthusiasmus Anton das betont... besser als das deutsche... wir könnten sie ein bisschen ärgern...

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Englische oder deutsche Tonspur
#9BeitragVerfasst: 04.10.2012, 21:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1477
Wohnort: Bocholt
Geschlecht: männlich
Ich habe mal eine Sprachsynchronisation eines US-amerikanischen Films gesehen.
Die deutschen Stimmen allein so hinzubekommen, dass sie annährend mit den Mundbewegungen der Schauspieler übereinstimmen ist schon harte Arbeit und muss des öfteren zig mal wiederholt werden.

Teilweise werden manche Nebengeräusche bewusst weggelassen, da es anders den Rahmen dieser Synchronisation sprengen würde und teilweise fällt es nichtmal auf, wenn man nicht die Möglichkeit zu vergleichen hat.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Englische oder deutsche Tonspur
#10BeitragVerfasst: 05.10.2012, 17:33 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Stimmt. Das mit den exakten Lippenbewegungen ist wirklich schwierig und gute Sychronarbeit ist schon viel wert. Klimsa und Co. haben hervorrangende Arbeit geleistet, das lässt sich nicht leugnen...

Kurzes Abschweifen: Es gibt einen Film, da finde ich die deutsche Synchro um weiten besser als das Original und das kommt bei mir sonst so gut wie nie vor: Drachenzähmen leicht gemacht... die deutsche Version ist der Hammer... da kommen Betonungen etc. m. E. besser als im Orginal... ^^

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker