Das offizielle Forum


Aktuelle Zeit: 15.12.2017, 11:15




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1934

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: jochens Geschichte Nr. 2: Elterliche Geheimnisse
#1BeitragVerfasst: 23.10.2012, 14:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1462
Wohnort: Bocholt
Geschlecht: männlich
Hier die zweite Geschichte für Euch:


Dateianhänge:
jochen_Elterliche_Geheimnisse.pdf [325.85 KiB]
103-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: jochens Geschichte: Elterliche Geheimnisse
#2BeitragVerfasst: 25.10.2012, 16:45 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 247
Geschlecht: nicht angegeben
Ein wenig - egal ob positiv oder negativ - Kritik zu meinen alten
Werken ist auch nach einigen Jahren immer noch willkommen
und erwünscht. Auch wenn ich aus zeitlichen Gründen schon lange
nichts mehr geschrieben habe, hänge ich doch an meinen
literarischen Gehversuchen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: jochens Geschichte: Elterliche Geheimnisse
#3BeitragVerfasst: 25.10.2012, 23:20 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1489
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Hey Jochen, ich habe deine zweite Geschichte gerade gelesen.
Finde du bist talentiert und die Idee, etwas mehr auf Antons Eltern einzugehen hat mit auch gefallen. Allerdings finde ich die Werwolf-Idee nicht ganz passend zum kleinen Vampir.
Die Vampire als einzige übernatürliche Wesen in der Menschenwelt finde ich ausreichend.
Aber auf jeden Fall hast du meine Neugier auf weitere Geschichten geweckt und ich bin schon gespannt darauf, was als nächstes kommt.

Habe mir auch gerade das Buch "Anno Dracula" bestellt. Noch nie vorher was von gehört, aber klingt verdammt interessant... :wink:

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: jochens Geschichte: Elterliche Geheimnisse
#4BeitragVerfasst: 26.10.2012, 06:09 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 247
Geschlecht: nicht angegeben
"Anno Dracula" von Kim Newman ist wie ich finde definitiv lesenswert. Es gibt sogar noch
zwei Fortsetzungen ("Roter Baron" - spielt zur Zeit des ersten Weltkriegs und
"Dracula Cha Cha Cha" - fünfziger Jahre). Der Reiz an diesen Büchern liegt unter anderem
darin, dass in dieser Alternativwelt zahlreiche Figuren aus Literatur und Geschichte
auftauchen (James Bond als Vampir, Dr. Fu Man Chu, Orson Welles...).

Diese Fanfic entstand aus dem Gedanken heraus, dass man ja nie wirklich erfährt,
was Antons Eltern an ihren Ausgehabenden so unternehmen. Werwölfe werden
von Rüdiger in Band 2 als Erfindung der Vampire beschrieben - aber es könnte ja
sein, dass auch die Vampire nicht alles wissen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: jochens Geschichte: Elterliche Geheimnisse
#5BeitragVerfasst: 26.10.2012, 06:33 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1489
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Bin gespannt, ich freu mich auf das Buch!

Das stimmt, immer bloß Kino oder essengehen ist auf Dauer sicher langweilig. Ist defintiv ne super Idee!! :wink:

Deine erste Geschichte lässt sich nach erfolgreichem Download irgendwie nicht öffnen. Weiß nicht ob das bloß bei mir so ist oder bei den anderen auch. Habe Marauder auch schon angeschrieben.
Bin neugierig auf die anderen Storys! :)

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: jochens Geschichte: Elterliche Geheimnisse
#6BeitragVerfasst: 28.10.2012, 18:37 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 247
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hatte Marauder die Texte in ausgedruckter Form zugeschickt. Danach hat er sie
gescannt.

Insofern kann ich leider bei technischen Problemen keine Hilfe anbieten.

Sofern eurerseits Interesse an weiteren ( alten ) Texten von mir besteht wird diese
Marauder in Zukunft immer wieder in gewissen Zeitabständen veröffentlichen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: jochens Geschichte: Elterliche Geheimnisse
#7BeitragVerfasst: 28.10.2012, 23:31 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1489
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Klar besteht Interesse an weiteren Texten. Also bei mir auf jeden Fall!! :wink:

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: jochens Geschichte: Elterliche Geheimnisse
#8BeitragVerfasst: 29.10.2012, 09:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1462
Wohnort: Bocholt
Geschlecht: männlich
Ich werde Eure Texte gerne veröffentlichen.
In diesem Fall einfach Bescheid geben!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

content

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker