Das offizielle Forum


Aktuelle Zeit: 15.12.2017, 11:17




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4765

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Darstellervergleich - 1. Serie - 2. Serie
#1BeitragVerfasst: 29.09.2013, 08:16 
Offline
Jüngling
Jüngling
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 15
Geschlecht: nicht angegeben
Wie wäre es mal mit einem Darstellervergleich der 1. und 2. Serie? :)

Ich fange mal an. Die Liste ist meine persönliche Meinung.

Rüdiger
Joel Dacks 1:0 Jan Steilen
Ich finde, Joel kommt mehr an das original ran als Jan... außerdem schreit er nicht so. :mrgreen:

Anton
Christopher Stanton 2:0 Matthias Ruschke
Ich mag eigentlich beide Antons, aber Christopher ist der etwas bessere, auch vom aussehen her.

Anna
Marsha Moreau 2:1 Lena Beyer
Lena's Darstellung der Anna kommt, meiner Meinung nach, näher am Original ran. Lena schwärmt mehr von Anton als Marsha. Ich finde beide ganz süß. Aber Punkt für Lena. :)

Lumpi
Jim Gray 3:2 Andreas Nickl
Puuuh...das ist schwer zu sagen. Andreas ist ja von der Art her mehr am Original dran als Jim, weil er Anton ja oft neckt. Jim sieht dafür besser aus als Lumpi. Unentschieden :mrgreen:

Geiermeier
Gert Fröbe 4:2 Marián Labuda
Marian als Geiermeier ist natürlich ganz lustig, aber der Geiermeier in der 1. Serie wird vom großen Gert Fröbe gespielt. Mehr braucht man glaub ich nicht sagen. Er ist DER Geiermeier! :)

Robert Bohnsack
Michael Hogan 4:3 Peter Lohmeyer
Ichfinde beide ganz gut, aber den Peter finde ich persönlich ein bissl besser als Antons Vater.

Helga Bohnsack
Susan Hogan 5:3 Nadja Engelbrecht
Hier mag ich auch beide, aber Susan ist die bessere Mum für Anton. :)

Tante Dorothee
Lynn Seymour 6:4 Angelika Milster
Finde beide spielen die Rolle perfekt. Unentschieden.

Uncle Theodor/Ludwig der Fürchterliche
Michael Gough 7:4 Dietrich Mattausch
Natürlich Punkt für Michel Gough, auch wenn ich Dietrich auch nicht schlecht finde, aber Gough spielt die Rolle einfach genial!

Frau Puvogel
Barbara Reese 7:5 Tana Schanzara
Tana ist mir viiiiiel Sympatischer. :)

Schade, dass Stöbermann nicht in der 1. Serie dabei war. Dominique Horwitz war natürlich klasse. :)

Ergebnis: 1. Serie 7:5 2. Serie

Demnach wäre mein Cast:
Rüdiger - Joel Dacks
Anton - Christopher Stanton
Anna - Lena Beyer
Lumpi - Jim Gray/Andreas Nickl
Geiermeier - Gert Fröbe
Robert - Peter Lohmeyer
Helga - Susan Hogan
Tante Dorothee - Lynn Seymour/Angelika Milster
Onkel Theodor - Michael Gough
Frau Puvogel - Tana Schanzara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Darstellervergleich - 1. Serie - 2. Serie
#2BeitragVerfasst: 29.09.2013, 09:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1462
Wohnort: Bocholt
Geschlecht: männlich
Interessante Idee von Dir, zu der es viele Meinungen geben wird.

Ich bin der Meinung, dass die Serien so unterschiedlich sind und für mich kaum vergleichbar sind.

Dennoch lasse ich mich auf einen Vergleich ein, da es sehr interessant ist.

Joel Dacks vs. Jan Steilen
Joel ist eher der ruhigere Rüdiger, für mich schon zu zurückhaltend, deshalb finde ich Jan interessanter, von daher Punkt für Jan.

Christopher Stanton vs. Matthias Ruschke
Christopher als Anton kommt viel überzeugender rüber und bekommt hier den Punkt.

Marsha Moreau vs. Lena Beyer
Beide Darstellerinnen waren für ihr Alter sehr überzeugend und und haben sehr gut gespielt. Ich sehe Lena auch als etwas besser an und deshalb punktet sie hier.

Jim Gray vs. Andreas Nickl
Jim musste eine Schlaftablette spielen. Das sagt allerdings nichts über seine schauspielerische Leistung aus. Andreas war für mich aber der bessere Lumpi, da er immer wieder - wie in der Buchvorlage auch - Anton aussaugen wollte. Er hat näher am Buch gespielt und war nicht der ruhige, zurückhaltende wie Jim war. Deshalb liegt Andreas deutlich vorne!

Gert Fröbe vs. Marián Labuda
Beide gut, jedoch war Gert Fröbes Rolle wie für ihn gemacht und auch seine Rolle war sehr nah an die Bücher geknüpft. Gert Fröbe bekommt den Punkt.

Michael Hogan vs. Peter Lohmeyer
Deutlicher Punkt für Peter. Eine viel mehr aussagende Rolle als die des Michael Hogan. Der war einfach nur eine Nervensäge!

Susan Hogan vs. Nadja Engelbrecht
Auch Susan Hogan war eine tierische Nervensäge. Allerdings fordert es das Buch! Nadjas Rolle war, naja, ganz anders als im Buch und nicht überzeugend. Deswegen siegt Susan Hogan!

Lynn Seymour vs. Angelika Milster
Als Kind hatte ich vor Lynn große Angst und gleichzeitig großen Respekt. Angelika Milsters Rolle ging für mich an den Büchern vorbei! Lynn ist die Dorothee!

Michael Gough vs. Dietrich Mattausch
Keine Frage - eindeutig Michael Gough!

Barbara Reese vs. Tana Schanzara
Ich weiß nicht, wo sie Barbara ausgegraben haben. Optisch ging sie gar nicht! Deswegen geht der Punkt an Tana, die auch viel besser gespielt hat!


Ergebnis:
Statisches Darstellergleichgewicht! [5:5 (je Darsteller einen Punkt)]
Das war nicht bewusst, sondern neutral bewertet!
Deswegen bestätigt sich auch meine Aussage: "Die beiden Serien sind für mich nicht vergleichbar"!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Darstellervergleich - 1. Serie - 2. Serie
#3BeitragVerfasst: 29.09.2013, 10:32 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Ja, das hier die Meinungen auseinanderdriften war wohl von vornherein klar. :wink:

Erst einmal an Bohnensack: sehr gute Idee, das mit dem Darstellervergleich. Jetzt hat man wieder ein Thema an dem man sich so richtig schön reiben kann. *g*

Geht man jetzt von der Buchvorlage aus kommen mit Sicherheit einige Darsteller der zweiten Staffel näher an die von Angela S.B. beschriebenen Charaktere heran. Da ich aber schon immer ein Problem mit der Charazeichnung der Buchvorlage hatte (unfamiliäre Vampire, Ego-Shooter-Verhalten von Rüdiger, Lumpi ein unkontrollierbarer agressiver Jugendlicher etc.) blende ich diese mal bewusst aus und gehe nach Gefühl und Empfinden der schauspielerischen Leistungen. Und da steht bei mir nätürlich die erste Staffel unangefochten auf Platz 1! Dazu ist noch zu sagen, dass mich die legendäre deutsch-kanadische Prodution aus den Achtzigern als Kind unwahrscheinlich stark geprägt hat. Joel Dacks und Marsha Moreau sind für mich immer noch das Sinnbild für Vampire schlechthin.

Die zweite Staffel mochte ich gar nicht. Ich mag sie immer noch nicht. Ich könnte sie nur von einer rein ironischen Warte aus ertragen. Schauspielersche Leistung: totales Overacting seitens fast aller Darsteller! Ganz besonders unerträglich für mich persönlich die Figur des Rüdigers! Das Geschreie und Gekreische hat einfach nur genervt. Weitere Nervpunkte: Geiermeier hält Antons Eltern für Vampire nur weil sie in einem Restaurant (wohl gemerkt unter lauter Menschen!) Tomatensuppe!!! schlürfen. Er schleicht sich tagsüber!!! in ihre Wohnung und versucht sie zu pfählen! BITTE!!!

Okay, ich muss mich bremsen, hier sollen schließlich die Schauspieler aus Staffel 1 und 2 miteinander verglichen werden. Da ich mich durch die zweite Staffel nur sporadisch gequält habe und ich wie gesagt, die Charazeichnung der Autorin bewusst ausblende, stehen für mich sämtliche Darsteller aus Staffel 1 auf dem Siegertreppchen. Eine derart starke kindliche Prägung lässt nichts anders zu. *g* Ist wie bei Star Wars. Die ersten drei alten Episoden sind einfach nur Kult, die Nachfolger-Triologie einfach nur grauenerregend.

Staffel 1 = volle Punktzahl
Staffel 2 = null Punkte – sorry an alle Fans, aber ist meine Meinung.

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Darstellervergleich - 1. Serie - 2. Serie
#4BeitragVerfasst: 29.09.2013, 15:24 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 247
Geschlecht: nicht angegeben
Tenshiras Ausführungen ist kaum etwas hinzuzufügen. Alles trifft meine volle
Zustimmung.

Die erste Serie war für mich der erste und entscheidende Kontakt mit DKV. Die Serie passte
perfekt in ihre Zeit (die wunderbaren 80er), großartige Musik (die Musik der zweiten
Serie erschien mir damals und auch heute noch zu "kindisch"), großartige Leistungen von
Gert Fröbe, Michael Gough, Marsha Moreau und Joel Dacks. Auch fällt mir keine Figur
und kein Schauspieler ein, den ich zu irgend einem Zeitpunkt als nervig empfand.

Die erste Serie ist ein gutes Beispiel dafür, dass gelungene Kinderunterhaltung nicht
kindisch sein muss. Ich versuche es freundlich auszudrücken - nach meinem Dafürhalten
war die zweite Serie für ein jüngeres Publikum als die erste gedacht.

Die zweite Serie mag durchaus in einigen Punkten näher an den Büchern sein (welche
ich auch sehr schätze), aber den Vampiren in der ersten Serie nahm man ihr Alter
und ihre "Lebenserfahrung" mehr ab.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Darstellervergleich - 1. Serie - 2. Serie
#5BeitragVerfasst: 29.09.2013, 18:49 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1489
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Ich sehe das ähnlich wie Dawid - auch wenn es der Buchreihe nach die direkte Fortsetzung ist sind die beiden Serien nicht miteinander zu vergleichen. Alleine schon deshalb, weil die eine in den 80ern und die andere in den 90ern spielt.
Ich bin mit der zweiten Serie aufgewachsen und mag sie deshalb auch sehr gerne. Aber auch die erste Staffel hat für mich ihren Reiz.

Die Darsteller überzeugen mich größtenteils alle.
Lediglich den "Valium-Lumpi" Jim Gray finde ich etwas gewöhnungsbedürtig. Der ist schließlich in der Pubertät und nicht im Schlaflabor!! Wenn auch sein Kostüm sehr gelungen ist!!
Schade finde ich jedoch, dass es in der 85er Serie keine Eltern der Vampirkinder gibt - Warum auch immer man dort Onkel Theodor wieder zum "Leben" erweckt hat?! Habe ich bis heute keine Erklärung für...

Und wie schon so oft angesprochen gefällt es mir beim Fliegen einfach besser, wenn wie in Staffel 2 dazu die entsprechenden Armbewegungen stattfinden und man nicht einfach so schwebt...

Aber es ging hier ja schließlich nur um die Darsteller, songt sprengt das auch sicher den Rahmen. :lol:

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Darstellervergleich - 1. Serie - 2. Serie
#6BeitragVerfasst: 03.10.2013, 21:28 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 376
Wohnort: Nähe Heringshof und Aasbüttel
Geschlecht: weiblich
Mein Mostrich dazu:

Rüdiger
Joel Dacks 1:0 Jan Steilen
Ich würde sagen, mindestens 5:0, aber ich halte mich an die Regeln. Jan Steilen geht für mich GAR nicht. Liefert als Rüdiger nicht EINEN Grund, warum man mit ihm befreundet sein möchte. Joel ist viel charmanter und überzeugender. Sieht auch viel niedlicher aus. :) Das freche Vampirgrinsen -> UNbezahlbar!

Anton
Christopher Stanton 2:0 Matthias Ruschke
Hier war das Rennen schon etwas enger. Dennoch finde ich Christopher besser geeignet. Er sieht zwar ein bisschen aus wie der vergessene Sohn von Angela Merkel, aber sein resignierender "naaaa guuuut"-Gesichtsausdruck passt gut zu Anton. Matthias tat mir fast immer ein bisschen leid, weil er NUR in der Defensive war.

Anna
Marsha Moreau 3:1 Lena Beyer
Hier ein klares Unentschieden. :D beide Annas sind authentisch, jede auf ihre Weise. Marsha ist näher an der Buch-Anna, aber darum geht es ja hier nicht.

Lumpi
Jim Gray 4:1 Andreas Nickl
Das ist jetzt nicht objektiv zu beurteilen. Ich war 1987, als die 1. Serie lief, 13 Jahre alt und SOOOOOOOOOOO verknallt in Lumpi :oops: und habe mich auch jahrelang so angezogen wie er, und immer mein Fenster offengelassen ;) Andreas' Leistung finde ich im Prinzip genauso gut. Das Einzige, was ich an seiner Rolle echt dämlich fand, war der sarg mit Antenne und Fuchsschwanz! Hallo? :D

Geiermeier
Gert Fröbe 5:1 Marián Labuda
Marián Labuda ist schon eine coole Sau, und die Ekel-Knoblauchsaft-Szene schüttelt mich immer noch. Allerdings wenn er sich dann am Boden in abgewickeltem Tonband verheddert, finde ich es schon extrem bekloppt. :D Aber den Gert-Fröbe-Contest gweinnt eindeutig derselbige.

Robert Bohnsack
Michael Hogan 5:2 Peter Lohmeyer
Die Hogans als Extrem-Helikoptereltern nerven mich wahnsinnig. Der Punkt geht eindeutig an Peter Lohmeyer, der viel "normaler" tut.

Helga Bohnsack
Susan Hogan 5:3 Nadja Engelbrecht
Punkt für Nadja, weil Susan Hogan mir total auf den Keks geht, wenn sie ALLES immer hinterfragt. Sie erinnert mich an Carmen Geiss. No-go!

Tante Dorothee
Lynn Seymour 6:4 Angelika Milster
Finde beide spielen die Rolle perfekt. Unentschieden. <- Habe ich vom original Posting übernommen, sehe ich genau so.

Uncle Theodor/Ludwig der Fürchterliche
Michael Gough 7:4 Dietrich Mattausch
Onkel Theodor mit eckiger Schminke und Booonboooontüte macht das Rennen.

Frau Puvogel
Barbara Reese 7:5 Tana Schanzara
Tana Schanzara ist viel netter und Anton wird nicht permanent von ihr angeschnauzt.

_________________
nett...NETT!!! *heulend davonrenn*

"Bleib' sitzen, Du machst Dich zum Horst!" (Marauder) XD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Darstellervergleich - 1. Serie - 2. Serie
#7BeitragVerfasst: 26.11.2013, 20:04 
Offline
Jüngling
Jüngling
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 16
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe damals im NDR zuerst die erste Serie gesehen und mir gefällt sie bis heute wesentlich besser als die Zweite.

Mir ist die Zweite auch zu albern, laut, aufdringlich ...

Die Erste hat imho eine wesentlich "düstere", aber zugleich liebevollere Atmosphäre.
Zudem gefallen mir nahezu alle Schauspieler der ersten Serie einfach besser. Ganz besonders Anna und Rüdiger.

Den Rüdiger der zweiten Serie finde ich sogar extrem nervig. ^^
Der hat imho absolut nichts mit dem edlen Wesen eines Vampires zu tun.
Eher ein schwererziehbares, hyperaktives und freches Kind, das sich als Vampir verkleidet hat. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Darstellervergleich - 1. Serie - 2. Serie
#8BeitragVerfasst: 30.12.2013, 07:13 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 167
Wohnort: Mexico
Geschlecht: weiblich
Well, I'm younger than all of you, and the first time that I saw the series of Der Kleine Vampir it was the 2nd season. Of course I saw parts of the 1st season, but I prefer the cast of the 2nd one, because on the first one, the cast was very young in my opinion. They (1985) seem younger than they appear.
In Der Kleine Vampir-Neue Abenteuer, they showed better costumes and locations.
So this is my analysis...

Rüdiger
Joel Dacks vs. Jan Steilen
I prefer Jan Steilen, because his perfomance on DkV was more closer with the personality of Rüdiger. Joel Dacks was friendly with Anton. And we know that Rüdiger on books is selfish, angrier and arrogant.
Another point, I love the costumbe of Jan, his apperance seems like era of 1800's (period when Rüdiger dies).

Anton
Christopher Stanton vs. Matthias Ruschke
Christopher is a more cute and little boy. I like his perfomance, but I prefer Matthias because if you compare him with the books, Anton complains Rüdiger's actions many times, and they fight in some cases.

Anna
Marsha Moreau vs. Lena Beyer
I do not like Marsha at all. Anna (on books) tries to show that she can be strong and brave, and Marsha's perfomance seems like a little indulged child.

Lumpi
Jim Gray vs. Andreas Nickl
I prefer Jim because his apperance looks better, but the acting of Andreas was better.

Geiermeier
Gert Fröbe vs. Marián Labuda
I choose Gert Fröbe. His perfomace was according to personality of Geiermeier, intelligent, evil and clever. On another hand, Marián Labuda shows a fool Geiermeier.

Tante Dorothee
Lynn Seymour 6:4 Angelika Milster
I prefer Angelika Milster, she shows the evil and selfish Tante Dorotee, more than Lynn (she is more cute and comprehensive).

Cast:
Rüdiger - Jan Steilen
Anton - Matthias Ruschke
Anna - Lena Beyer
Lumpi - Jim Gray - Andreas Nickl
Geiermeier - Gert Fröbe
Tante Dorothee - Angelika Milster

_________________
"Nada es verdad...Todo está permitido", Assasins Creed.

Bild Bild Bild
Bild Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

der kleine vampir schauspieler 1985

wer spielte frau puvogel beim kleien vampir

nadja puvogel

der kleine vampir schauspieler heute gert froebe als geiermeier mit familie bohnsack usw. der kleine vampir 1985 darsteller lynn seymour der kleine vampir jim gray schauspieler der kleine vampir neue abenteuer darsteller heute frau puvogel der kleine Vampir neue Abenteuer der kleine vampir 1985 besetzung der kleine vampir neue abenteuer lumpi schauspieler matthias ruschke schauspieler anything jim gray lumpi vampire was machen all die schauspieler vom kleinen vampir heute der kleine vampir schauspieler anna 1985 der kleine vampir neue abenteuer besetzung lena beyer schauspieler Was machen die Darsteller von der kleine Vampir wer hat frau bohnsack bei der kleine vampir gespielt schauspieler heute vom kleinen vampir der kleine vampir neue abenteuer schauspieler heute was macht lynn seymor der kleine vampir marsha moreau schauspieler

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker