Das offizielle Forum


Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 02:12




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 153 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 16  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 17836

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: CMG Brings ‘The Little Vampire’ to Cannes
#51BeitragVerfasst: 06.04.2016, 19:33 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 376
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Zufällig jemand von euch am 13. oder 14. Mai in Cannes? ;)
Leider "ein wenig" zu weit weg, um mal eben hinzufahren.

Bild

Über Jim Carter und vor allem Alice Krige freue ich mich besonders.
Ich bin gespannt, wer schließlich die deutschen Sprecher sein werden.

_________________
~ Ich bin nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten... ~


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CMG Brings ‘The Little Vampire’ to Cannes
#52BeitragVerfasst: 28.06.2016, 23:58 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 376
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Das sind die bisher bekannten Vertreter, welche die Animation in den jeweiligen Ländern verteilen werden.
Es folgen aber u. a. noch Messen im September und November, so dass davon auszugehen ist, dass noch weitere Länder hinzu kommen.
Es ist meines Wissens nach übrigens das erste Mal, dass der kleine Vampir auch in der Mongolei laufen wird. :) (Mir graut jetzt schon davor, wieder irgendwie die ganzen DVDs aus den verschiedenen Ländern für meine Sammlung zu bekommen... :D )


Australia/NZ = Rialto Distribution

Benelux = Entertainment One (all media excl. Free TV)

Bulgaria = A-PLus

China = H.G.C. Entertainment (all media)

CIS (Russia) = Big Movie (all media)

Czech & Slovak Rep = Indigo Film (all media)

Ex-Yugoslavia = Blitz Film & Video Distribution (all media)

France = TF1 - http://www.la-belle-company.com/

Germany = Universum (all media excl. Free TV)

Hungary = ADS Service - http://www.adsservice.hu/

Israel = Film-House (all media)

Italy = Notorious Pictures - http://www.notoriouspictures.it/ & http://www.movieforkids.it/news/notoriu ... nes/41480/

Latin America = Videx International (all media)

Middle East = Front Row Filmed Entertainment (all media)

Mongolia = Digital Contents - http://www.contents.mn/

Philippines = Captive Entertainment (all media)

Poland = Kino Swiat

Romania = Programs 4 Media (all media)

South Korea = Cracker Pictures

Turkey = Associated Euromedia (all media)

United Kingdom = Icon - http://www.iconmovies.co.uk/

Vietnam = Green Media


Hinzu kommt Captive als Verteiler für Airlines, die den Film dann in Flugzeugen zeigen.

_________________
~ Ich bin nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten... ~


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CMG Brings ‘The Little Vampire’ to Cannes
#53BeitragVerfasst: 08.12.2016, 11:17 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 376
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Hier ein weiteres, vorläufiges Design des Kinoplakats.
Der Entwurf ist eigentlich noch nicht offiziell, aber da er bereits online ist, kann ich ihn hier auch zeigen.

Bild

Bild


Ich kann mir denken, dass manche insbesondere die Kuh vor dem Mond kritisch betrachten, da die Vampirkühe ja bereits beim 2000er Kinofilm bei "älteren Fans" nicht so gut ankamen; wohingegen Kinder, immerhin die primäre Zielgruppe, sie meist witzig fanden. Welche Rolle Kühe in der Animation spielen werden, kann ich noch nicht sagen
Aber mal davon abgesehen: Wie findet ihr das (wie sagt, wohl noch nicht endgültige) Poster, auch im Vergleich zum früheren Entwurf?

Bild


Kinostart soll laut Internet übrigens der 26. Oktober 2017 sein. Offiziell bestätigt ist das meines Wissens nach jedoch noch nicht, und ich weiß auch nicht, auf welches Land sich das Datum bezieht.

_________________
~ Ich bin nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten... ~


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CMG Brings ‘The Little Vampire’ to Cannes
#54BeitragVerfasst: 08.12.2016, 20:12 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1481
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Mich erinnern beide Plakate sehr stark an den Kinofilm aus dem Jahr 2000. Hauptsächlich natürlich durch die Kuh, aber auch durch das Vampirjäger-Fahrzeug mit dem Suchscheinwerfer und durch Rüdiger selbst.

Was mir auch nicht gefällt ist die Tatsache, dass die Vampire ohne Umhang schweben / fliegen. Anna hat zum Beispiel gar keinen Umhang an. Das war in den Büchern immer ein ziemlich wichtiges Detail.

Die Szene auf dem neueren Plakat erinnert mich ein bisschen an die Szene aus der 93er TV-Serie, in der Anton die wichtigen Unterlagen um den blutroten Rubin zu finden bei Stöbermann klaut und dann vor ihm flieht. Im letzten Moment erhebt er sich in die Luft und Stöbermann hat wütend auf dem Boden das Nachsehen. Der Typ unten links auf dem Plakat passt da ziemlich gut zu Stöbermann. ;-)

Die Kirchturm-Szene hat mir persönlich besser gefallen. Eine Kirche verbinde ich eher mit einer Stadt. Also ein ganz gewöhnliches Abenteuer im Alltag von Anton und der gewohnten Umgebung zuhause mit Antons Wohnung, dem Friedhof der Vampire, usw.

Das Schloss auf dem neueren Plakat hat auch schon wieder etwas vom 2000er Kinofilm.
Könnte auch sowas wie der Rumänienurlaub der 16. Folge sein.


Vom ersten Eindruck her sieht das für mich wie ein Animationsfilm auf der Grundlage des bekannten Kinofilmes aus. Und nicht wie ich bisher angenommen habe nach etwas völlig neuem. Aber ich will jetzt auch nicht alles schlecht reden. Freue mich dennoch sehr auf den Film und lasse mich auch gerne eines besseren Belehren. ;-)

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CMG Brings ‘The Little Vampire’ to Cannes
#55BeitragVerfasst: 11.12.2016, 12:35 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 137
Wohnort: Luxemburg
Geschlecht: männlich
Nur kurz zur Info: Oben auf dem russischen Plakat steht "Ab 2. November 2017 im Kino" und im Mond steht "Eine Reise mit freundlichem Biss"

Sieht für mich auch zu stark nach dem Kinofilm aus, was ich schade finde. Hätte lieber was im Stil der 80er / 90er - aber beide Jahrzehnte sind wohl vorbei. Trotzdem kann der Kinofilm vielleicht das Interesse der neuen Generation wecken und so auch wieder den einen oder anderen dazu bringen, die Bücher zu lesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CMG Brings ‘The Little Vampire’ to Cannes
#56BeitragVerfasst: 12.12.2016, 22:01 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 344
Geschlecht: männlich
Ich finde auch, dass die Plakate wie der Kinofilm wirken, aber mal abwarten wenn der Film anläuft.
Dass Anton jetzt aber als Teenie gezeigt wird finde ich nicht schlecht und auch Rüdigers Outfit ist cool. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CMG Brings ‘The Little Vampire’ to Cannes
#57BeitragVerfasst: 12.12.2016, 22:26 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 376
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Ich denke, dass es sicherlich einzelne Parallelen zum Kinofilm geben wird. Schon alleine dadurch mitbegründet, dass die Animation u. a. auch von Richard Claus produziert wird, der bereits beim 2000er Movie Produzent war. In welchem Umfang das Auswirkungen hat, wird sich zeigen.
Einerseits fand ich den Film gut umgesetzt (Kostüme, Grundhandlung, Drehorte, Element der Freundschaft usw.) und er hat mir durchaus gefallen, so lange man ihn als etwas Eigenständiges betrachtet. Andererseits hatte er in meinen Augen aber auch Schwachstellen, insbesondere das Ende betreffend.

Die Vampirkühe, die offensichtlich auch in der Animation wieder vertreten sein werden, waren auch nicht unbedingt mein Fall (noch dazu unlogisch - denn würde jede Kuh, die gebissen wird, automatisch zur Vampirkuh, müsste damit im Laufe der Jahre die Erde massenhaft überschwemmt werden. Und ich frage mich auch, wovon - bzw. wie - sich diese Vampirkühe dann wiederum ernähren würden... ;) ). Aber der Film ist nun mal primär für Kinder, die sich diese Art von Fragen eher weniger stellen und welche die fliegende Vampirkühe meist lustig fanden.

Trotzdem finde ich, dass die fliegende Kuh optisch irgendwie nicht zum Rest des Plakats passt. Und beim Erstentwurf schien Rüdiger ein wenig längere Haare zu haben, was mir persönlich besser gefallen hat, als die etwas kürzeren Haaren auf dem neuen Poster.

Jedenfalls hoffe ich (wie viele von euch ebenfalls), dass Anton in der deutschen Version diesmal auch wirklich "Anton" heißen wird, und nicht wieder "Tony".

Wie groß die Parallelen zwischen Movie und Animation sein werden, weiß ich nicht. Zumindest die Story an sich wird aber eine andere sein, als im 2000er Film, und kein stumpfes Remake im Zeichentrick-Format.
Von daher lasse ich die Animation einfach mal neutral auf mich zukommen und lasse mich davon überraschen. Jedenfalls freue ich mich darauf. :)

_________________
~ Ich bin nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten... ~


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CMG Brings ‘The Little Vampire’ to Cannes
#58BeitragVerfasst: 09.01.2017, 02:09 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 376
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Auf www.launchingfilms.com/release-schedule ist als Termin für den Filmstart in England der 13. Oktober 2017 angegeben.
Wie Angela Sommer-Bodenburg mir auf Nachfrage schrieb, ist dieses Datum jedoch noch nicht endgültig bestätigt.

Der Termin für die Weltpremiere, die nach derzeitiger Planung in Amsterdam stattfinden wird, steht noch nicht fest; ich vermute irgendwann Anfang Oktober.
Ebenso wird die Animation dann mutmaßlich wohl Anfang / Mitte Oktober in Deutschland in die Kinos kommen.

_________________
~ Ich bin nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten... ~


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CMG Brings ‘The Little Vampire’ to Cannes
#59BeitragVerfasst: 16.01.2017, 09:58 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 376
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Vidjay Beerepoot ist der Komponist der Filmmusik:
http://www.imdb.com/name/nm1650518/?ref_=ttfc_fc_cr12

_________________
~ Ich bin nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten... ~


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CMG Brings ‘The Little Vampire’ to Cannes
#60BeitragVerfasst: 19.01.2017, 08:51 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 344
Geschlecht: männlich
Oh ich habe gesehen, dass Jim Carter bei dem 3D Film wieder dabei ist, ob er dann wieder den Geiermeier im Original spricht?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 153 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 16  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

content

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker