Das offizielle Forum


Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 13:18




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 28068

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist geschehen! Ein neues Buch ist in Arbeit!
#101BeitragVerfasst: 24.09.2015, 18:28 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1481
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Ich habe das Buch heute morgen erhalten und gerade verschlungen!! ;-)
Meiner Meinung nach ist dieser Abschlussband ein sehr gelungenes Finale einer mehr als tollen Reihe!!! Allerdings fand ich das Ende nicht sonderlich überraschend, meine Vermutung hat sich bestätigt. Und das ist auch gut so!!! :lol:

Sehr schön fand ich auf jeden Fall, dass in Band 21 kurz und knapp noch mal die wichtigsten Ereignisse der vorherigen Bände angeschnitten wurden: Der Versuch von Geiermeier, den verwilderten Teil des Friedhofes zu zerstören, die Reise ins Jammertal, usw.

Geiermeier selbst finde ich hat jedoch im Abschlussband gefehlt. Allerdings macht das der Geschichte keinen sonderlichen Abbruch. Erwähnt wird er zwar kurz, aber nur am Rande.
Alle anderen wichtigen Charaktere haben hier noch mal ihren Auftritt.

Die Villa Mitternacht fand ich eine sehr gelungene Idee, auch Klara mit ihrer Lichtkrankheit und ihren Vater, den Professor, in die Story einzubauen passt richtig gut!!
Und dazu noch die Bibliothek mit all ihren Vampirbüchern – wie gemacht für Anton!!

Die Zeichnungen von Amelie Glienke fand ich auch sehr passend, schön direkt zu Beginn alle Hauptpersonen des Buches in einem neuen Design erblicken zu können.
Nicht verstanden habe ich die kleineren Zeichnungen der Insekten (Käfer, Mücken, usw.) immer mal wieder im Buch. Fand ich relativ sinnlos.
Positiv ist noch zu erwähnen, dass wie in Band 1-20 auch, wieder Illustrationen über eine ganze Seite enthalten sind – die haben mir nämlich im Nächtebuch gefehlt.

Wie Andy auch schon passend beschrieben hat finde ich auch die Aufmachung als Hardcover und erstmals in silber für einen finalen Band würdig!

Vielen Dank an dieser Stelle an die Autorin für einen gelungenen Abschluss ihrer Reihe, bzw. unseres KLEINEN VAMPIRS!!! Ich bin sehr zufrieden mit diesem Ende der Geschichte.

Und ich finde es auch gut, dass es jetzt ein Ende gibt!!!
Wenn es jetzt immer noch weiter und weiter gegangen wäre hätte die Geschichte ihren Charme verloren. Und wer möchte schon in einem möglichen 25. Band oder so Anton und Anna SMS schreiben sehen?? - Also ich mal nicht!!! Immerhin war es beruhigend zu lesen, dass wenn Anton in diesem Band schon ein Handy haben muss, dieses zum Glück die meiste Zeit ausgeschaltet war. :wink:

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist geschehen! Ein neues Buch ist in Arbeit!
#102BeitragVerfasst: 24.09.2015, 20:50 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 378
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Mit "überraschend" meinte ich auch eher, dass man diese Entwicklung in den früheren Bänden nicht erwartet hätte. Ich bin damit aber auch sehr zufrieden. ;)

Ich habe deinen Text übrigens an Angela weiter geleitet. :)

_________________
~ Ich bin nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten... ~


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist geschehen! Ein neues Buch ist in Arbeit!
#103BeitragVerfasst: 24.09.2015, 22:10 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1481
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Achso, dann habe ich das falsch interpretiert.
Dann gebe ich Dir Recht - damals hätte ich mit diesem Verlauf auch nicht gerechnet.
Aber ich finde das wird alles sehr verständlich erklärt und ist nachvollziehbar.

Oh. Danke!! :-D
Dann bin ich ja mal gespannt, was sie dazu sagt, wenn sie aus dem Urlaub kommt...

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist geschehen! Ein neues Buch ist in Arbeit!
#104BeitragVerfasst: 24.09.2015, 22:32 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 378
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Ich habe das "überraschend" aus der Rezension gelöscht, um dieses Missverständnis zu vermeiden. :)

_________________
~ Ich bin nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten... ~


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist geschehen! Ein neues Buch ist in Arbeit!
#105BeitragVerfasst: 25.09.2015, 10:19 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 245
Geschlecht: nicht angegeben
Hoffe, dass mein Exemplar heute in der Post sein wird
und alle Vorfreude sich bestätigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist geschehen! Ein neues Buch ist in Arbeit!
#106BeitragVerfasst: 27.09.2015, 15:16 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 245
Geschlecht: nicht angegeben
Habe mein Exemplar am Freitag erhalten und wie es sich gehört am gleichen Tage trotz eines deutlich erhöhten Umfangs im Vergleich
zu früheren Bänden komplett verschlungen. Dann - falls man beim zu raschen Lesen vielleicht etwas übersah - nochmals am Samstag
gelesen. Also - zweimal "durchgearbeitet", das in diesem Thread zuvor geäußerte Lob ist auch meiner Ansicht nach zutreffend und
berechtigt. Eine Kleinigkeit, die ich - ohne zu spoilern - anführen möchte, dass ich mit Antons Logik, Moral und Entscheidungen am Ende
gerade in einem Kinderbuch ein wenig Bedenken hege - auch wenn Anton kein Heiliger ist und es auch nicht sein soll.

Bei späteren Diskussionen gehe ich gerne genauer auf meine Ansicht ein, bis dahin möchte ich jedoch andere nicht um ihr
Lesevergnügen bringen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist geschehen! Ein neues Buch ist in Arbeit!
#107BeitragVerfasst: 27.09.2015, 17:50 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe es seit gestern und hab mich gezwungen es nicht durchzulesen. Ich möchte es genießen, aber der Anfang gefällt mir.

_________________
http://www.loewenzahnfanclub.de


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist geschehen! Ein neues Buch ist in Arbeit!
#108BeitragVerfasst: 28.09.2015, 16:49 
Offline
Jüngling
Jüngling
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Leute, ich habe seit heute auch den letzten Band vom kleinen Vampir. Damit ich hier mitreden kann. Erst bin ich in der Buchhandlung dran vorbeigelaufen, weil ich dachte, es sei immer noch im Taschenbuchformat. :lol: Doch dann habe ich den silbernen Einband entdeckt. Drei Exemplare waren noch da und ich habe mir das schönste genommen. Bis jetzt habe ich nur das erste Kapitel gelesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist geschehen! Ein neues Buch ist in Arbeit!
#109BeitragVerfasst: 01.10.2015, 11:30 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 523
Wohnort: Ruhrgebiet - woanders ist auch scheiße!
Geschlecht: weiblich
Okay, am Ende steht Antons Entscheidung aber so ein wirkliches Ende ist es irgendwie nicht, finde ich. Irgendwie lässt das noch Spielraum für... weitere Bände? Wie seht ihr das?

Ach ja, ich fand übrigens, dass der Professor Anton zu schnell das "Du" und die Familienbande angeboten hat. Selbst unter diesen besonderen Umständen.

Schön auch der Seitenhieb auf Handy, PC, Tablet und Co. Im Kino scheint die Elektrizität wohl nicht zu stören, naja, der Projektor ist ja auch in einem anderen Raum... :wink:

_________________
"So, you're... Ninja Mutant Turtle Teenagers?" "Well, when you put it like that, it sounds ridiculous!" (Teenage Mutant Ninja Turtles 2014)
"Booyakasha!" (High glory and love to the very moment)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es ist geschehen! Ein neues Buch ist in Arbeit!
#110BeitragVerfasst: 01.10.2015, 13:06 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 106
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe auch diesen Band verschlungen und mir gefiel er gut. Sehr schön fand ich Annas neue Entschlossenheit. Auch die Trennung der Eltern ergab frischeren Wind. Den Professor und seine Tochter fand ich auch gut als neue Figuren, aber alle anderen blieben auf der Strecke wie ich finde. Rüdiger spielt nur eine Nebenrolle, Lumpi eh wie immer, Geiermeier ist gar nicht da,... ok, der Fokus lag halt auf Anna und Anton. Mich hat die Geschichte trotzdem wieder gepackt. Nur das Ende mit den Eltern empfand ich als sehr Konstruiert überstürzt auf einmal.
Das Ende lässt Raum für "mehr einen Rüdiger-Band"... Annas Abenteuer... Obwohl dieser Band "Der Kleine Vampir" hieß, war es eindeutig ein Anna-Band. Das Cover fand ich nicht ganz so toll, da ich Rüdiger da etwas fehl am Platz empfunden habe. Der silberne Einband sticht aber schön hervor.
An Frau Sommer-Bodenburg: Vielen Dank für die Jahre an Abenteuer und Freude beim Lesen, hören, schauen und im Gedanken durch die Nach fliegen!! Es war wirklich toll. Ich hoffe es juckt Sie doch noch mal in den Fingern und eines schönen Samstag abends klopft es wieder an unser Fenster und es gibt etwas aus der Schlottersteinwelt zu entdecken. Meine Kinder und ich sagen DANKE!!!

_________________
http://www.loewenzahnfanclub.de


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

der kleine vampir und die frage aller fragen

der kleine vampir band 21

anna die mutige

der kleine vampir fanfiction

der kleine vampir anna anton

der kleine vampir neues buch

lumpi der kleine vampir

der kleine Vampir Frage aller Fragen Handlung

http:www.derkleinevampir.infobucherist-geschehen-ein-neues-buch-ist-arbeit-t296-50.html http:www.derkleinevampir.infobucherist-geschehen-ein-neues-buch-ist-arbeit-t296-40.html http:www.derkleinevampir.infobucherist-geschehen-ein-neues-buch-ist-arbeit-t296-60.html Anna von schlotterstein neues buch 2014 Der kleine Vampir und die Frage aller Fragen der kleine vampir die Frage aller Fragen der kleine vampir und die fragen aller fragen lumpi ist schwul der kleine vampir zitate der kleine vampir die frage aller fragen anna die mutige band 1 der kleine vampir lumpi lumpi vampire fanfic der kleine vampir die letzte verwandlung anna die mutige buch sommer bodenburg fanfiction kleine vampier anna happy end der kleine vampir fanfic

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker