Das offizielle Forum


Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 18:26




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7372

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DkV auf Spanisch
#11BeitragVerfasst: 01.01.2014, 00:00 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 161
Wohnort: Mexico
Geschlecht: weiblich
Eres bastante afortunado, yo no he tenido la oportunidad de conseguir los demás, quizás tendré que pedirlos todos por internet, por que la Editora dejó de expedirlos, según me han dicho las librearías.

_________________
"Nada es verdad...Todo está permitido", Assasins Creed.

Bild Bild Bild
Bild Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DkV auf Spanisch
#12BeitragVerfasst: 01.01.2014, 01:23 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 344
Geschlecht: männlich
No hay todos libros en Mexico?
Tu tiene la serie tambien en dvd... pero en aleman no
o en español?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DkV auf Spanisch
#13BeitragVerfasst: 01.01.2014, 03:15 
Offline
Gebissen
Gebissen
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 161
Wohnort: Mexico
Geschlecht: weiblich
Santa Viuda hat geschrieben:
No hay todos libros en Mexico?
Tu tiene la serie tambien en dvd... pero en aleman no
o en español ¿?

No, en Méico la editora dejó de imprimirlos y la series (1985 y 1993) ls tengo en Alemán e Inglés.

_________________
"Nada es verdad...Todo está permitido", Assasins Creed.

Bild Bild Bild
Bild Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DkV auf Spanisch
#14BeitragVerfasst: 03.01.2015, 14:06 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1481
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Hey, ich habe es endlich geschafft meine spanischen Bücher vom kleinen Vampir zu vervollständigen. :D
Es gibt in Spanien mehrere Versionen, meines Wissens nach eine alte und eine neuere Taschenbuch-Version, eine Hardcover-Version und dann noch die neueren, die Sandy vor einiger Zeit mal in ihrer Sammlung vorgestellt hat.

Bei meinen 16 Büchern handelt es sich um die neuere Taschenbuch-Version von 1994 vom Verlag „Alfaguara Infantil“.
Auffällig ist, dass die Reihe durch das orange Gebilde auf jedem Cover zwar gleich aussieht, jedoch sind die Zeichnungen der Cover und auch in den Büchern mal von Amelie Glienke und mal von Magdalena Hanke-Basfeld.
Die Cover von Band 14 und 15 stammen jedoch von einem komplett anderem Illustrator, der mir leider nicht bekannt ist.

Positiv zu erwähnen ist auf jeden Fall noch, dass die Taschenbücher mit den Zeichnungen von M. Hanke-Basfeld, bei uns in Deutschland im Bertelsmann-Verlag unter dem Name „Anton und der kleine Vampir“ erschienen sind, teilweise Farb-Abbildungen enthalten. Bei uns waren die Farb-Abbildungen lediglich in den Hardcover-Büchern abgedruckt.

Falls jemand Interesse an Band 3 und 4 hat, diese habe ich doppelt. Einfach per PN anschreiben.


Dateianhänge:
SPANIEN_alle_Taschenbuecher_1994.jpg
SPANIEN_alle_Taschenbuecher_1994.jpg [ 89.96 KiB | 2032-mal betrachtet ]

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DkV auf Spanisch
#15BeitragVerfasst: 03.01.2015, 15:21 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 344
Geschlecht: männlich
Ich finde es bemerkenswert zu erwähnen, dass schon in den Hardcover Büchern vom Bertelsmann Verlag
zwei Folgen (Fröhliche Weihnachten und Die Klassenfahrt) von Suat Yalaz gezeichnet wurden, der ja auch die Comics zeichnete... es scheint als würde immer auch mal anderen Illustratoren die Möglichkeit gegeben werden sich in einer Buchreihe einzubringen... finde ich toll!

Mir gefällt die Buchreihe, die Sandy schon vorgestellt hatte allerdings etwas besser, da habe ich mir in Sevilla damals auch einige Bände geholt. Die Cover sind geprägt und ohne Schriftbalken (das störte mich auch schon an der Omnibus Reihe).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DkV auf Spanisch
#16BeitragVerfasst: 03.01.2015, 17:57 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1481
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Ja stimmt, in der Bertelsmann-Reihe gab es diese 2 Bände, allerdings nur bei den Hardcover-Büchern. Bei den Taschenbüchern waren dann auch 14 und 15 von Hanke-Basfeld illustriert.

Klingt ganz gut, muss ich mir mal genauer anschauen. ;-)

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DkV auf Spanisch
#17BeitragVerfasst: 11.01.2015, 11:04 
Offline
Vampir
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1481
Wohnort: RLP
Geschlecht: männlich
Hey Santa Viuda – hast recht: Hab mir jetzt den ersten Teil der neuen Bücher von 2003 besorgt, die sind wirklich sehr liebevoll gestaltet!!
Erinnert mich so ein bisschen an die deutschen Jubiläumsbände, bloß dass diese spanischen Ausgaben hier kein Hardcover haben. Aber die Blut-Kleckse und die blutigen Fingerabdrücke finden sich in Spanien auch wieder. Besonders erwähnenswert ist, dass hier die Zeichnungen, in denen die Hauptcharaktere am Anfang des Buches vorgestellt werden, nicht bloß wie bei uns schwarz-weiß gehalten sind, sondern dass hier auch rote Farbe zum Einsatz kommt.

Außerdem konnte ich noch ein weiteres der Hardcover-Buch aus Spanien von 1992 in meiner Sammlung aufnehmen: Teil 11 – Das rätselhafte Programm.
Hier ist zu erwähnen, dass in einem Buch gleich 3 verschiedene Illustratoren verwendet wurden: Das Titelbild vorne ist eine Mischung aus Glienke und Hanke-Basfeld, allerdings ist mir nicht bekannt, wer für diese Zeichnung verantwortlich ist. Auf der Rückseite sieht man dann Rüdiger aus der Feder von Amelie Glienke. Die Illustrationen im inneren des Buches stammen allesamt von Magdalene Hanke-Basfeld.


Dateianhänge:
Spanien_Taschenbuch_2003.JPG
Spanien_Taschenbuch_2003.JPG [ 54.09 KiB | 1982-mal betrachtet ]
Spanien_Hardcover_1992.JPG
Spanien_Hardcover_1992.JPG [ 42.96 KiB | 1982-mal betrachtet ]

_________________
"ACH SCHNICK-SCHNACK!"
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DkV auf Spanisch
#18BeitragVerfasst: 11.01.2015, 14:10 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 344
Geschlecht: männlich
Ja die Bücher sind klasse. :D :wink: Ich habe die Bände 1-10 aus Spanien und aus Chile (in Lateinamerika sind es wegen der Sprache meist die spanischen Ausgaben).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DkV auf Spanisch
#19BeitragVerfasst: 08.11.2015, 14:42 
Offline
Jüngling
Jüngling
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 10
Wohnort: Ybbs a.d. Donau (Österreich)
Geschlecht: weiblich
Ouuuu, das ist gleich mal noch ein Grund besser in Spanisch zu werden! :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DkV auf Spanisch
#20BeitragVerfasst: 08.11.2015, 19:26 
Offline
Untot
Untot
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 344
Geschlecht: männlich
Ja die Bücher sind super um Spanisch zu lernen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker